Samstag, 15. März 2014

Endlich mal Kissen

mit Hotelverschluss genäht. Eine Auftragsarbeit, für ne kleine Puppenmutti.
Aber so schnell wie ich dachte waren diese Kissen dann doch nicht fertig. Für das große Kissen hatte ich ein Inlett mitbekommen. Ausmessen mit Nahtzugabe war mir klar, aber dann?
Da hat mir dann doch das www. wieder geholfen.
Mit dieser Anleitung kam ich gut zurecht, auch wenn das große Kissen etwas zu lang ist.

Tadaaa:


Das kleine Kissen habe ich selbst genäht, gefüllt und den Bezug mit Lieblingsstickerei von mymaki "Püppi" verziert.

Stickdatei von Kunterbuntdesign

1 Kommentar:

  1. Super Mutti du wirst immer besser ... Grüße aus Berlin

    AntwortenLöschen