Sonntag, 20. Mai 2012

Spülis...


...verschenke ich gern. Sie lassen sich schnell stricken. Der Beschenkte kann es meist nicht glauben, dass er benutzt werden kann, soll. Ich frag auch nach.
Der Frosch ist für einen ehemaligen Schüler und die Nähmaschine für eine ganz liebe Ergotherapeutin meines Vatis.
So jetzt geht's auf die Terasse, die Sonne scheint und was mache ich? Spüli stricken. Ich lieeeeebe den Sommer!

Die Anleitungen sind von Melissa und Amy-Lynne Mitchell , gefunden bei www.ravelry.com

Kommentare:

  1. Liebste Grüße aus MZ,

    Wetter ist nicht so toll, aber die Gäste sind nett. Werd ich wohl mal meinen Sp´üli mit der Flor-de-lies rausholen müssen und nen bissel spülen. ;-)

    Viel Spaß beim bloggen.

    Deine Tochter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu mein erster Kommentar, ich freu mich und hoffe du besuchst mich hier öfter?!
      Dann dir noch viele nette Gäste dann macht arbeiten auch Freude oder?
      LG

      Löschen